Literatur- und Quellenliste...



Karl H. Boley, Beiträge zur Ortsgeschichte Geistingen (Hennef)
Die Familien vor 1809.
Band 173 der Veröffentlichungen der WGfF
504 Seiten, Neudruck der Ausgabe von 1996, Köln 2002 (Fernleihe).

Franz Josef Drißen, 700 Jahre Winnekendonk
Nachdruck von volkskundlichen und heimatgeschichtlichen Beiträgen und Erzählungen,
299 Seiten, Winnekendonk Gesellige Vereine 1982 (Geschenk :-) ).

Peter Eigner, Günter Müller, Andrea Schnöller, "Als lediges Kind geboren...".
Autobiographische Erzählungen 1865-1945
386 Seiten, Böhlau, Wien, 2007 (Buchhandel)
» Rezension lesen

Moritz Friedrich Esselen, Die westfälischen Frei- oder Femgerichte
61 Seiten, Carl Braus, Schwerte, 1877 (eBay)

Klara von Eyll, Alte Adressbücher erzählen
360 Seiten, Greven Verlag, Köln, 1993 (Buchhandel)
» Rezension lesen

Irene Franken, Ina Hörner, Hexen. Verfolgung in Köln
240 Seiten, Emons, Köln, 2000 (Antiquariat).

Stefan Frankewitz, Nina Schulze, 70 Jahre Geldrischer Heimatkalender
Register 1938 - 2008, 399 Seiten, Goch B.O.S.S. 2008 (Buchhandel).

Maurus Friesenegger, Tagebuch aus dem 30jährigen Krieg
148 Seiten, edition monacensia, alliteraverlag, München, 2007 (Buchhandel)
» Rezension lesen

Jacob Germes, Ratingen im Wandel der Zeiten
Geschichte und Dokumente einer Stadt
4. verbesserte und erweiterte Auflage, 197 Seiten, 181 Abbildungen
Verlag Norbert Ernst Henn, Ratingen, 1979 (eBay).

Reimund Haas, Essener Offizialatsakten als personengeschichtliche Quelle
Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde Köln 1981 (WGfF).

Irmgard Hantsche, Geldern-Atlas - Karten und Texte zur Geschichte eine Territoriums
Schriftreihe: Veröffentlichung des Historischen Vereins für Geldern und Umgegend Bd. 103,
graph. Darst., zahlreiche Karten, 128 Seiten
Geldern Verlag d. Historischen Vereins 2003 (Histor. Verein Geldern).

Irmgard Hantsche, Der Kulturraum Niederrhein
Atlas zur Geschichte des Niederrheins: Bd 4
Auflage: 5., überarb. A.
203 Seiten, Pomp, Bottrop, 2004 (Buchhandel)

Werner Ide, Bauern und Kötter - Die Geschichte der Bauerngemeinde Dahl und ihrer Höfe
256 Seiten, Hagen, Hammerschmidt 1935 (eBay).
» Rezension lesen

Günter Irmscher, Das Kölner Goldschmiedehandwerk 1550 - 1800 - Band 1 und 2
808 Seiten, Schnell & Steiner Regensburg 2005 (Fernleihe).

Franz Irsigler, Arnold Lassotta, Bettler und Gaukler, Dirnen und Henker
Außenseiter in einer mittelalterlichen Stadt. Köln 1300 - 1600
Neuauflage, 328 Seiten, Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993 (Buchhandel).

Hetty Kemmerich, Sagt, was ich gestehen soll
Hexenprozesse - Entstehung, Schicksale, Chronik,
2. überarb. Auflage, 340 Seiten, Lessing, Dortmund, 2004 (Buchhandel)

Jürgen Kleindienst, Zwischen Kaiser und Hitler.
Kindheit in Deutschland 1914-1933. Geschichten und Berichte von Zeitzeugen
344 Seiten, Zeitgut Verlag, Stuttgart, 2006 (Buchhandel)
» Rezension lesen

Konrad Kunze, dtv - Atlas Namenkunde
Vor- und Familiennamen im deutschen Sprachgebiet
Auflage: 5., durchges. u. korr. A.
255 Seiten, dtv, München, 2003 (Buchhandel)

Theod. Jos. Lacomblet, Urkundenbuch für die Geschichte des Niederrheins oder des Erzstifts Cöln,
der Fürstenthümer Jülich und Berg, Geldern, Meurs, Cleve und Mark, und der Reichsstifte Elten, Essen und Werden
:
aus den Quellen in dem Königlichen Provinzial-Archiv zu Düsseldorf und in den Kirchen- und Stadt-Archiven der Provinz
hrsg. von Theod. Jos. Lacomblet. Düsseldorf [u.a.] : Wolf [u.a.], 1840-1858
Nachweis der Überlieferung / bearb. von Wolf-Rüdiger Schleidgen. Siegburg : Respublica-Verl., 1981

Willy Leson, So lebten sie am Niederrhein
80 Seiten, J. P. Bachem Verlag, Köln, 1999 (eBay)

Friedrich Nettesheim, Die Geschichte der Stadt und des Amtes Geldern
Karten, Sach- und Namensregister,
352 Seiten, Kevelaer Butzen und Becker 1963 (Antiquariat)

Heinrich Neuheuser, Geschichte der Gemeinde Altenbeken
247 Seiten, Paderborn 1960 (eBay).

Walter Neuse, Geschichte der Gemeinde Götterswickerhamm
Schriftenreihe: Beiträge zur Geschichte und Volkskunde des Kreises Dinslaken Bd. 9
300 Seiten, Neustadt/Aisch Schmidt-Degener 1971 (Fernleihe).

Walter Neuse, Siedlungsgeschichte der Bauerschaft Möllen im Landkreis Dinslaken
Schriftenreihe: Beiträge zur Geschichte und Volkskunde des Kreises Dinslaken Bd. 4
531 Seiten, 34 Abbildungen, Neustadt/Aisch Schmidt-Degener 1964 (Fernleihe).

Walter Neuse, Anhang: Stammtafeln zur Siedlungsgeschichte von Möllen
Schriftenreihe: Beiträge zur Geschichte und Volkskunde des Kreises Dinslaken Bd. 4
Tafeln und Karten, Neustadt/Aisch Schmidt-Degener 1964 (Fernleihe).

Walter Neuse, Die Dorfgeschichte von Löhnen
Die Geschichte des adeligen Hauses Löhnen sowie des Gutes Worm-Götterswick
bearbeitet und zusammengestellt von Jacob Hülser
251 Seiten, Verein für Heimatpflege und Verkehr 1996 (Fernleihe).

Ilona Priebe, Diebe, Schurken, Mörderbanden
48 Seiten, Bachem Verlag, Köln, 2003 (Fernleihe)
» Rezension lesen

Ilona Priebe und Thilo Schmülgen, Kölner Straßennamen erzählen
48 Seiten, Bachem Verlag, Köln, 2008 (Buchhandel)
» Rezension lesen

Wolfgang Ribbe, Eckart Henning, Taschenbuch für Familiengeschichtsforschung
Auflage: 13., überarb. A.
349 Seiten, Degener, Neustadt/Aisch, 2006 (Buchhandel)

Helmut Rotthauwe-Löns, Voerde
100 Seiten, Dinslaken Kahlert 1972 (eBay).

H. M. Schleicher, Einwohnerverzeichnis von Köln aus dem Jahre 1715
Band 17 der Einzelveröffentlichungen der WGfF,
150 Seiten, Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde Köln 1981 (WGfF).

H. M. Schleicher, Ratsherrenverzeichnis von Köln zu reichsstädtischer Zeit 1396 bis 1796
Band 19 der Einzelveröffentlichungen der WGfF,
650 Seiten, 49 Abb., 18 genealogische Tafeln. Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde (vergriffen/Fernleihe).

Alfred Schmitz, Leo Lammert, Chronik der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid nach Daten
Mit zeitbezogenen Daten der Weltgeschichte.
368 Seiten, Geschichtsverein Neunkirchen-Seelscheid 1995 (Geschenk :-)).

Hermann Schröter, Die Geburtsbriefe des Essener Stadtarchivs
Beiträge zur Geschichte von Stadt und Stift Essen Bd. 78,
99 Seiten, Historischer Verein Essen 1962 (Antiquariat).

Hermann Schröter, Das Bürgerbuch der Stadt Essen
Beiträge zur Geschichte von Stadt und Stift Essen Bd. 81,
304 Seiten, Historischer Verein Essen 1965 (Antiquariat).

Eduard Schulte, Hansestädte des Ruhrreviers in Bildern und Beschreibungen.
Bochum, Dorsten, Dortmund, Duisburg, Essen, Haltern, Hamm, Hattingen, Recklinghausen, Unna, Werl, Werne.
63 Seiten, Laupenmühlen & Dierichs, Bochum, 1964 (eBay)

Joachim Schulz-Hönerlage, "... ist mit Burgeraid beladen..."
Bürgeraufnahmen in Ratingen in Mittelalter und Früher Neuzeit.
Schriftenreihe des Stadtarchivs Ratingen, Reihe A, Bd. 4,
224 Seiten, Ratingen 1997 (⇒ Stadtarchiv Ratingen, Preis € 5,00 zzgl. Porto).

Robert Steimel, Mit Köln versippt - Band 1 und 2
(Rheinische Geschlechter)
Eigenverlag Köln-Zollstock 1956 (Fernleihe).

Hans Vogts, Das Kölner Wohnhaus bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts - Band 1 und 2
882 Seiten, Verlagsanstalt Köln 1966 (Antiquariat).

Theo Volmert, Lintorf - Berichte, Dokumente, Bilder von den Anfängen bis 1815
411 Seiten, Ratingen 1982 (eBay).

Wilhelm Wüsten, Notizen zur Geschichte von Capellen und Aengenesch
294 Seiten, Selbstverlag Limburg Wüsten 1960 (Antiquariat).

Wilhelm Wüsten, Chronik von Sonsbeck
147 Seiten, Selbstverlag Rheinberg Schiffer 1965 (Antiquariat).

Gerhard von Ziebolz, Franzosen in Köln 1794 bis 1815
79 Seiten, Maternus Verlag, Köln, 1999 (Buchhandel)
 



Impressum/Kontakt • Webdesign und Inhalt © Luise Wenkheimer 2008 - 2017